Interne Medizin

Viele Erkrankungen unserer Haustiere entstehen durch eingeschränkter Organfunktionen, Unter-od. Überfunktion der einzelnen Drüsen im Körper (Stoffwechselstörungen) und Infektionen. (z.B. Chronische Niereninsuffizienz, Schilddrüsenüberfunktion, Katzenschnupfen, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Herzprobleme,…)

Nach genauer Abklärung der entsprechenden Grundursache kann dem Tier in vielen Fällen mit speziellen Medikamenten, Futterzusätzen oder Diätfuttermitteln geholfen werden.

1 Kommentar

  1. I know this web page offers quality dependent articles and additional stuff,
    is there any other web site which provides these kinds of stuff in quality?

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*